Begleitete Patentrecherche

Photo credit: Manfred Steger / Pixabay

Die Academia Raetica ist seit Ende 2019 Partnerin des Eidgenössischen Instituts für Geistiges Eigentum IGE/IPI und bietet als solche begleitete Patentrecherchen und Patentumfeldanalysen an.

Die Patent-Datenbanken sind mit über 120 Millionen Dokumenten eine fantastische Bibliothek an Wissen, das oftmals nur in Patentdokumenten zugänglich ist. Diese Patentinformationen sind deshalb unverzichtbare Quellen für Informationen über Technologien und Marktentwicklungen. Entwickler:innen, Forschende, Business-Developer:innen und Manager:innen können gleichermassen von diesen Quellen profitieren.

Eine Patentrecherche…
… inspiriert - Sie finden vielleicht technische Lösungen, an die Sie bisher nicht gedacht haben
… hütet Sie davor, etwas Bestehendes nochmals zu entwickeln
… klärt die Patentierbarkeit - sie zeigt, ob Ihre Erfindung neu und erfinderisch und damit patentfähig ist
… schützt Sie davor, Patentrechte zu verletzen

Über eine Patentumfeldanalyse kann unter anderem untersucht werden:

  • Welche technologischen Trends lassen sich erkennen?

  • Wer ist neu im Markt, wer hat sich zurückgezogen?

  • Wer sind die aktivsten Anmelder:innen und Erfinder:innen? Wer sind Mitbewerber:innen oder mögliche Partner:innen?

  • Wie sind die Anmelder:innen und Erfinder:innen über Kooperationen miteinander verbunden?

  • Wo liegen die geografischen Schwerpunkte?

Wo

Diese Dienstleistungen können nicht nur beim IGE in Bern genutzt werden, sondern werden von Partnern auch an anderen Standorten angeboten, z. B. in Chur vom KMU-Zentrum Graubünden oder in Davos von der Academia Raetica. Seit Mitte 2020 werden die begleiteten Recherchen auch Online angeboten.

Wie

Bei einer begleiteten Recherche bei einem IGE-Partner sind Sie als Auftraggeber:in dort über eine Online-Meeting-Lösung mit der Patentexpertin oder dem Patentexperten vom IGE verbunden. Diese führen die Recherche nur durch, wenn Sie als Auftraggeber:in beim Partner anwesend sind. Sie erhalten den Recherchebericht und allenfalls weitere Dokumente am Ende der Recherche per E-Mail zugestellt.

Kosten

Die begleitete Patentrecherche und die Patentumfeldanalyse kosten je CHF 300.- inkl. MwSt. Der IGE-Partner verrechnet keine zusätzlichen Gebühren. 

Interessiert?

Für eine begleitete Recherche können Sie sich jederzeit online anmelden. Bei Fragen wenden Sie sich an das Contact Center des IGE: 031 377 77 77 oder info@ige.ch.

Weitere Information finden Sie auf der Webseite des IGE.

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ausblenden