Researchers Beer – Lockere Gespräche über Forschung für alle

Academia Raetica, CK-CARE Christine Kühne – Center for Allergy Research and Education

Ort: Kulturplatz Davos, Promenade 58c, Davos Platz
Beginn: 18:30 Uhr

Graubünden besitzt eine vielseitige und international vernetzte Wissenschaftslandschaft. Dazu zählen auch die Davoser Forschungsinstitute, die mehr als 300 Forschende beschäftigen. Hinzu kommt ein Vielfaches an forschungsinteressierten Einheimischen und Gästen, welche die «Wissensstadt» bevölkern.

Am «Researchers Beer» im Foyer des Kulturplatzes Davos treffen sich am ersten Dienstag des Monats um 18:30 Uhr Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie wissensdurstige Bürgerinnen und Bürger zum gegenseitigen Austausch und Kennenlernen. Zu jedem «Researchers Beer» lädt die Academia Raetica eine Person aus ihrem wissenschaftlichen Netzwerk ein, die im moderierten Gespräch sowie einem kurzen Vortrag über ihre Forschungsarbeit in Graubünden berichtet und ihr Wissen mit dem Publikum teilt.

Special guest: Die Academia Raetica begrüsst Prof. Dr. Mirjam Schenk. von CK-CARE.

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Thitikarn Paothongthai / Alamy Stock Photo

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ausblenden