Fachhochschule Graubünden

4. Dezember 2019

Am 4. Dezember 2019 findet der 1. Serious Games & Planspieltag der FH Graubünden statt. Ziel der zukünftig alle zwei Jahre stattfindenden Veranstaltung ist es, die Variantenvielfalt der Planspielmethode zu präsentieren, zukünftige Entwicklungen von Planspielen im Methoden Mix aufzuzeigen und mehr über Einsatz- und Anwendungsmöglichkeiten in Lehre und Weiterbildung zu erfahren. Wie können etwa bestehende Seminarkonzepte in Lehre und Weiterbildung mit modularen Bausteinen aus Planspielen, Serious games, E-Learning-Tools, Gamification eingesetzt und qualitativ weiterentwickelt werden?

In parallel stattfindenden Sessions können thematisch unterschiedliche Planspiele und Gamification selber erlebt werden. Erfahrene Expertinnen und Experten geben Informationen zu methodischen und didaktischen Ideen und Inputs.

Die Veranstaltung richtet sich daher primär an Dozierende, die ihre Lehre bereichern und weiter entwickeln wollen und an verantwortliche Managerinnen und Manager sowie Führungskräfte für externe und interne betriebliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmassnahmen zur Unternehmens- und Organisationsentwicklung.

Anmeldung
Mit dem Link bei „Jetzt Anmelden“ können Sie sich für die Veranstaltung anmelden und im Anmeldeformular einen Workshop Ihres Interesses angeben. Diese Wahl ist nicht verpflichtend, sondern gibt uns eine Übersicht im Vorfeld für die Planung.

Jetzt anmelden

Detailinfos zum Programm & Ablauf