Die Mitgliedsinstitutionen und Partner der Academia Raetica sowie die Academia Raetica selbst veranstalten regelmässig Ausstellungen, Exkursionen, Konferenzen, Vorträge und Workshops, um die Ergebnisse der Bündner Forschung bekannt zu machen. Für das wissenschaftliche Personal aus ihren Mitglieds- und Partnerinstitutionen organisiert die Academia Raetica überfachliche Weiterbildungskurse. Öffentliche Veranstaltungen richten sich an alle wissenschaftlich interessierten Personen. Die Academia Raetica ist Mitorganisatorin der Reihe Wissenschaftscafé Graubünden.