Graduate School Graubünden und andere

9. November 2016 – 13. November 2016

Das Lehrstellenangebot an den Bündner Forschungsinstituten richtet sich an Interessierte, die eine Lehrstelle in einem wissenschaftlichen, innovativen und internationalen Umfeld reizt.

Die Graduate School Graubünden wird an der FIUTSCHER einen Überblick über das aktuelle Lehrstellenangebot an den Bündner Forschungsinstituten geben. Unterstützt wird sie dabei von den Lernenden aus den drei Forschungsinstituten. Sie werden aus ihrem Arbeitsalltag berichten und die Fragen der Schülerinnen und Schüler beantworten. Die KV-Lernende Kathrin Anhorn vom PMOD/WRC schätzt bei ihrer Arbeit den Kontakt zu Menschen aus aller Welt. Ihre Kollegin Alexandra Sretovic ergänzt, „Wir dürfen extrem selbstständig arbeiten und uns selber Prioritäten setzen.“ Nach ihrer Ausbildung haben beide ganz verschiedene Karrieren ins Auge gefasst. Kathrin möchte noch einige Jahre in ihrem Beruf bleiben und dann die Polizeischule besuchen. Alexandra hat den Wunsch Sekundarlehrerin zu werden.

Im Mittelpunkt des vom Amt für Höhere Bildung gestalteten, grossen Gemeinschaftstands „Bildung und Forschung“ wird der Piz Terz stehen. Dieser versinnbildlicht nicht nur die verschiedenen Stufen der Schweizer Bildungslandschaft von der Primarschule über die Sekundarstufe zur Tertiärstufe, sondern lädt auch zum Gipfelsturm ein.

Weitere Informationen:
www.graduateschool.ch
www.fiutscher.ch

ÖFFNUNGSZEITEN
Mittwoch, 09. November 2016, 08.00–17.00 Uhr
Donnerstag, 10. November 2016, 08.00–17.00 Uhr
Freitag, 11. November 2016, 08.00–20.00 Uhr
Samstag, 12. November 2016, 08.00–17.00 Uhr
Sonntag, 13. November 2016, 09.00–16.00 Uhr