Das Departement Chirurgie übernimmt in der Südostschweiz eine Zentrumsfunktion und betreibt aktiv Lehre und Forschung. Pro Jahr erfolgen über 14’000 Operationen. Im Rahmen der Aus-, Weiter- und Fortbildung werden jährlich rund 200 Stunden Studentenunterricht, über 80 geladene, wissenschaftliche Vorträge gehalten und mehrere Publikationen in internationalen Fachjournalen und Buchkapitel veröffentlicht. Dieses Engagement ist eine wesentliche Säule zur Förderung der Qualität in der medizinischen Wissenschaft und gewährleistet unseren Patienten die bestmögliche Diagnostik und Therapie.

Gründungsjahr: 1941
Personal: 475
Doktorierende: 11

Kontakt
Kantonsspital Graubünden
Departement Chirurgie
Loestrasse 170
7000 Chur
Tel. +41 81 256 62 21
Fax +41 81 256 68 21

www.ksgr.ch